Ein toller Tipp, den auch ich noch nicht kannte. Verwendet man in Word Verzeichnisse (Inhalt-, Abbildung, …) so werden diese nicht automatisch aktualisiert, wenn das Dokument geändert wird. Diese müssen dann jeweils mittels Rechtsklick und ein Klick aktualisieren auf den neuesten Stand gebracht werden.

Es geht auch schneller, indem man alles markiert (Strg-A) und F9 drückt.

 

via: Konrads webLog

Alle Felder in Word aktualisieren
Markiert in:    

Ein Gedanke über “Alle Felder in Word aktualisieren

  • September 10, 2012 bei 21:28
    Permalink

    Das sind ja mal echt ein paar sehr nützliche Tipps, die Zeit sparen.

Kommentare sind deaktiviert.