Biggle's Blog

Web- und Software Development

by Mario Binder

Gottmodus in Windows 7 aktivieren

Um sich alle Einstellungen in Windows 7 anzeigen zu lassen, muss man den sogenannten “GodMode" oder auch “Gottmodus” aktivieren.

image

 

Um den Gottmodus unter Windwos 7 zu aktivieren, navigiert man im Registry-Editor [STRG + R / regedit] nach

HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\Background\shell 

und erstellt hier einen neuen Schlüssel (Rechtsklick, Neu, Schlüssel) namens “GodMode”. Die Zeichenfolge Standard innerhalb des erstellten Schlüssels mit einem Doppelkick bearbeiten und im Wert “Gottmodus” eintragen.

image

 

Nun über einen Rechtsklick auf “GodMode” einen neuen Schlüssel erstellen und den Namen “command” vergeben.

Hier dann den Standard-Wert um folgenden Eintrag ändern:

explorer.exe shell:::{ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C}

 

image

 

Wenn man nun über einen Rechtsklick auf dem Desktop, oder im Explorer Gottmodus wählt, bekommt man die ausführliche Auflistung aller Einstellungen für Windows 7.

image

 

Viel Spaß Windows 7 Gott : )

by Mario Binder

Safari Icon in der Windows 7 Taskleiste richtig anheften

Sobald man den Safari unter Windows 7 installiert, möchte man den Browser meist auch über die Taskleiste starten. Man sucht sich den Browser in der Startleiste, klickt rechts und heftet diesen an. Scheint auf den ersten Blick erst einmal alles okay.

Als ich nun aus einer anderen Anwendung heraus den Browser startete, wurde ein weiteres Icon angelegt. Das ist ja eigentlich nicht der Sinn, der neuen Taskleiste von Windows 7. Oder?!

2011-05-22 20h35_24

Nun, um dieses “wahnsinnig wichtige Problem” zu lösen, entfernt man das Icon wieder von der Taskleiste, startet den Safari und geht erst dann über einen Rechtsklick auf das Icon und heftet dieses an. Von nun an sollten diese auch, wie alle anderen Icons unter Windows 7, gruppiert werden.

2011-05-22 20h42_57

by Mario Binder

IE9 zum Download freigegeben

Heute ist es soweit, der Internet Explorer 9 wurde auf die Beta Tester losgelassen.

Die Installation beginnt und es werden vorerst (leider ungefragt) notwendige Updates installiert, was ein klein wenig dauern kann.

Nach einer erfolgreichen Installation der Updates muss der Rechner neu gestartet werden.


Nun, und dann erscheint er doch  in voller Pracht.


Ich bin gespannt was auf Live Keynote zum IE9 gezeigt wird.


by Mario Binder

Pencil geht in eine neue Runde

Das OpenSource Prototyping Addin für Firefox geht in eine neue Version, mit etlichen neuen Features und Verbesserungen.

Pencil arbeitet als GUI jetzt auch autark auf Windows und Linux Systemen. Zudem können neue (Stencils) Widgets geladen werden, die auf der Herstellerseite zum Download bereit stehen. Über einen integrierten Stencil Generator können eigene Widgets angelegt werden. Ein “Clipart Browser” bietet direkten Zugriff auf Clipart Resourcen wie clipart.org.

Das Ergebnis lässt sich als Html, als png, odt, pdf und als doc exportieren.

Erhält von mir Prädikat wertvoll : )

by Mario Binder

MSI Paket ohne Installation entpacken

Über den Kommandozeileninterpreter ist es möglich ganz einfach ein MSI-Paket zu entpacken ohne dieses installieren zu müssen.

F:\aspose>msiexec /a Aspose.Pdf.msi /qn TARGETDIR="F:\aspose\aspose-pdf"

Parameter können mit msiexec /help eingesehen werden.



by Mario Binder

Elegante History in der Eingabeaufforderung

Hast du das schon gewusst? Wenn man in der Eingabeaufforderung die F7 Taste drückt, erscheint ein “Dialog” und man kann erneut aus den letzten Eingaben wählen.

Nun arbeite ich schon wirklich sehr lange mit Windows und wusste das nicht. Ich hatte mich immer nur mit der “Pfeil nach Oben” Taste bemüht : )