Im Folgenden eine Übersicht von mathematischen SQL Funktionen

Select  Funktion

Liefert …

ABS(x)

den Absolutwert von x

ACOS(x)

den ArkuskoSinus von x

ASIN(x)

den ArkusSinus von x

ATAN(x, y)

den ArkusTangens von xund y

CEIL(x)

die kleinste Ganzzahl, die größer oder gleich x ist (Rückgabetyp entspricht einem BigInt)

COS(x)

den Kosinus von x

COT(x)

den Kotangens von x

EXP(x)

Exponential –> e hoch x

FLOOR(x)

die größte Ganzahl, die kleiner oder gleich x ist

FORMAT(x, y)

von x einen formatierten String  auf y Nachkommastellen

LN(x)

den natürlichen Logarithmus von x

LOG(x, y)

den natürlichen Logarithmus von x  zur Basis y

MOD(x, y)

den Rest von x geteilt durch y (Modulo)

PI()

den Wert von PI

POWER(x, y)

den  Wert von x hoch y

RADIANS(x)

den Wert von x in Grad nach Rad

RAND()

eine zufällige Fließkommazahl

ROUND(x)

den Wert von x gerundet auf die nächste Zahl

ROUND(x, y)

den Wert von x gerundet auf y Nachkommastellen

SIGN(x)

1 wenn x == positiv,  0 oder -1 wenn x == negativ (Link)

SIN(x)

den Sinus von x

SQRT(x)

die Quadratwurzel von x

TAN(x)

den Tangens von x

TRUNCATE(x, y)

den Wert von x auf y Nachkommastellen abgeschnitten

Als Bild downloaden

Nützliche mathematische SQL-Funktionen
Markiert in: