Biggle's Blog

Web- und Software Development

by Mario Binder

Basta on Tour 2013

windows8days_140x140BASTA! on Tour 2013 – Das große .NET Trainingsevent
Vom 24. bis 26. April 2013 findet die nächste BASTA! on Tour in Düsseldorf statt. Das große Trainingsevent ist eine Tochterveranstaltung der BASTA! – der größten unabhängigen .NET-Konferenz in Deutschland. 
Der Fokus der BASTA! on Tour liegt mit insgesamt 12 intensiven Workshops, einem Abendvortrag und einem Speaker Panel auf den Themen XAML (WPF, Silverlight, WinRT), Services (WCF-Leistungsoptimierung, ASP.NET Web API, Data Services) und ADO.NET Entity Framework (Leistungsoptimierung, Code Only) sowie Webtechniken (HTML 5, JavaScript, jQuery, ASP.NET MVC). Alle weiteren Infos auf www.basta-on-tour.de.

Windows 8 Days – Das Trainingsevent für die professionelle Entwicklung mit Windows 8
Vom 25. bis 26. April 2013 finden die Windows 8 Days in Düsseldorf statt. Das Trainingsevent versammelt drei bekannte .Net-Champions, die den Teilnehmern einen tiefen Einblick in die professionelle Entwicklung mit Windows 8 geben. Jörg Krause, Jörg Neumann und Christian Weyer versorgen die Teilnehmer mit erstklassigen Informationen, Know-how und Best Practices zu Windows 8 Essentials, Windows 8 Apps mit XAML und .NET, Windows 8 Apps mit HTML und JavaScript sowie Kommunikation in Windows 8 Apps. Alle weiteren Infos auf www.windows8-days.de.

by Mario Binder

Early Bird Ende der BASTA! Spring

BASTA! Spring 2013 – Nur noch bis Donnerstag bis zu 250 € sparen!

Besuchen Sie die größte unabhängige Entwicklerkonferenz für Microsoft-Technologien im deutschsprachigen Raum und treffen Sie internationale Microsoft-Experten in über 75 Sessions, Power Workshops und Keynotes. Highlights sind bspw. eine Hacking Night School (http://basta.net/2013spring/sessions/) zum Thema Biggest #Fails in Cloud Computing, mit Matthias Luft, die C# Days (http://basta.net/2013spring/specialdays/), die von Oliver Sturm moderiert werden oder der Power Workshop Tag zum Thema .NET 4.5 und Visual Studio – die Neuigkeiten im kompakten Überblick (http://basta.net/2013spring/workshops/) mit Dr. Holger Schwichtenberg und Manfred Steyer.

Die BASTA! Spring vermittelt zudem wertvolles Expertenwissen rund um .NET, Windows und Visual Studio: http://basta.net/

+++ Tipp: Bis 31. Januar 2013 sparen Sie bis zu 250 Euro. +++

by Mario Binder

BASTA! Austria 2012

Auch in Österreich geht’s rund. Unter dem Motto „The Best of Best Practices“ veranstaltet die Software & Support Media Group, vom 19. bis zum 21. November 2012, die BASTA! Austria in Wien.

Die BASTA! ist die Traditionskonferenz für Entwickler im Microsoft-Umfeld. Mit ihrer hohen Expertendichte ist sie seit über einem Jahrzehnt der Treffpunkt Nr. 1 für .NET- und Windows-Entwickler. Jetzt kommt die BASTA! auch nach Österreich – an einen der lebendigtsten Orte der Microsoft-Entwicklergemeinde: nach Wien.

Basta_Austria_2012_Fullsize

In Form von Power Workshops, Sessions und einem Hands-on Deep Dive Day bieten namhafte nationale und internationale .NET-Experten, wie Christian Nagel, Jörg Neumann, Dr. Holger Schwichtenberg, Rainer Stropek oder Christian Weyer, Tipps, Ideen, Unterstützung und Antworten für laufende und zukünftige Projekte von Entwicklern und Software-Experten. Program Chairs sind Rainer Stropek (software architects) und Sebastian Meyen (CCO bei Software & Support Media).

Die BASTA! bietet Informationen von Windows 8 über .NET 4.5 bis hin zu HTML5 und Windows Phone. Außerdem gibt es einen Einblick in die Möglichkeiten von Silverlight, WPF und C# sowie den effektiven Einsatz von Visual Studio und TFS.

Die BASTA! Austria lässt dabei den Code sprechen und bietet jede Menge Gelegenheit für Diskussionen, Erfahrungsaustausch und um Kontakte zu knüpfen: http://basta-austria.at

*** BASTA! Austria Highlights ***

· Teilnahme an allen Sessions bzw. Power Workshops an den jeweils gebuchten Tagen

· Deep Dive Day: In 90-minütigen Sessions, die konsequent auf die Praxis ausgerichtet sind, erwartet Sie ein besonderer Mix aus Live-Coding, Hands-On Coding, Praxis-Demos und Diskussionen.

· Top-Keynotes präsentiert von hochkarätigen Industriesprechern

· Kaffee, Getränke und Snacks in den Pausen sowie Mittagessen an den gebuchten Konferenztagen

· BASTA!-Expo mit wichtigen IT-Unternehmen der .NET-Welt.

· Bereitstellung der Slides, Quelltexte und Beispiele der Sessions nach der Konferenz über die Intellibook-Software

· Das Konferenzzertifikat, dass die Teilnahme bescheinigt

· Und vieles, vieles mehr…

Webseite: http://basta.net

by Mario Binder

Basta 2012 – Power-Workshop-Tag sichern

Die BASTA 2012 findet auch dieses Jahr wieder in der Rheingoldhalle Mainz statt. Zwischen dem 17. und dem 21.09.2012 werden wieder jede Menge Neuerungen rund um die .NET Entwicklung vorgestellt und behandelt. Eine umfangreiche Session-Übersicht findest du hier.

Basta2012_Banner_viewport_extern

Nur noch bis Donnerstag bis zu 649 Euro sparen!

Besuche die größte unabhängige Entwicklerkonferenz für
Microsoft-Technologien im deutschsprachigen Raum vom *17. – 21. September 2012 in Mainz* und treffe internationale .NET-Experten.

Über *120 Sessions, Workshops und Keynotes* sowie zahlreiche Gelegenheiten zum *.NET-Working* erwarten Dich.

+++ *Nur noch bis Donnerstag*, den 28. Juni, *gratis Power-Workshop-Tag*erhalten und bis zu *649 Euro sparen*! +++

Webseite: http://basta.net

by Mario Binder

BASTA! on Tour & SharePoint Summit 2012

BASTA! on Tour – Architecture & Good Practices – Das große Trainingsevent für .NET-Architekturen

Basta_On_Tour_banner_Statisch_140x140_v3Am 25. bis 27. April 2012 startet in Köln die nächste Ausgabe der BASTA! on Tour – Architecture & Good Practices. Das große Trainingsevent bietet eine Vertiefung von wichtigen Themen der BASTA! – der größten unabhängigen .NET-Konferenz im deutschsprachigen Raum. Entwickler und Softwarearchitekten lernen in insgesamt 15 Workshops die professionelle Gestaltung von Architekturen mit WPF, WCF, ADO.NET Entity Framework, Silverlight, mobilen Anwendungen und Windows Azure! Beleuchtet werden dabei auch oft vernachlässigte Leistungs- und Sicherheitsfragen. Fünf der bekanntesten deutschsprachigen .NET-Experten – Dr. Holger Schwichtenberg, Jörg Neumann, Christian Wenz, Christian Weyer und Manfred Steyer – vermitteln tiefgehend, wie .NET-Anwendungen optimal geplant, realisiert und zu einem erfolgreichen Abschluss gebracht werden, welche Stärken und Schwächen die verschiedenen Technologien haben und wie bei der Auswahl einer geeigneten Architektur vorgegangen werden sollte. Alle Infos auf http://www.basta-on-tour.de

SharePoint Summit 2012

SPS_2012_Webbanner_140x140_v2Am 25. bis 27. April 2012 startet in Köln der nächste SharePoint Summit, der vom SharePoint Magazin und der Entwickler Akademie präsentiert wird. In diesem großen Trainingsevent vermitteln fünf der bekanntesten deutschsprachigen SharePoint-Experten – Andreas Aschauer, Thorsten Hans, Jörg Krause, Mario Meir-Huber und Bernd Pehlke – die wichtigsten Microsoft-SharePoint-Themen in kompakter und intensiver Form. Teilnehmer können aus insgesamt 12 Power Workshops Ihre individuellen Schwerpunkte auswählen. Der SharePoint Summit richtet sich an Softwareentwickler und -architekten, die einen tiefen Einblick in die professionelle Entwicklung mit Microsoft SharePoint erhalten möchten. Das Programm ist in fünf Tracks aufgeteilt: Start-up SharePoint, Start-up SharePoint WebParts, SharePoint UI, Integrating SharePoint und Business Process Management. Einsteiger ebenso wie erfahrene Entwickler und Softwarearchitekten profitieren von einer Fülle an erstklassigem Know-how und Best Practices. Alle Infos auf www.sharepoint-summit.de

by Mario Binder

Basta Spring 2012 – Ticket für Kurzentschlossene

Achtung, ich habe für den ersten Kurzentschlossenen eine Freikarte zur Hauptkonferenz. Dieses findet vom 28.02.-01.03. im Rhein-Main Hotel in Darmstadt statt .

Wer ernsthaftes Interesse hat, hin zu fahren, sollte sich bitte bei mir melden. Checkt das aber vorher mit Eurem Arbeitgeber ab, nicht das ich das Ticket halte und dann klappt es nicht und ein anderer guckt in die Röhre.

Dazu einfach ein Kommentar hinterlassen, oder per DM auf Twitter (MarioPriebe) oder auf G+.

Das Ticket wird dann am Empfang hinterlegt.

image